.
>>> Spendenaufruf <<<
.

Auch linker Journalismus ist nicht kostenlos und auch kleine Spenden können helfen Großes zu veröffentlichen!

Bitte unterstützt unsere tägliche Arbeit mit Eurer Spende und helft so mit, die Herausgabe des RotenMogen zu sichern! Auch kleinste Spenden sind willkommen!

Für die Reaktion RoterMorgen
Fiete, KikiRebell, Jup, Fritz, Nick und Genossen/innen
.

Am schnellsten geht’s hier
paypal(at)RoterMorgen.eu

 


 

Spendenkonto

(bitte fragt per eMail Spenden(at)RoterMorgen.eu
nach unserer Kontoverbindung

.