Broschüren, Bücher, Texte und Arbeitermusik

Hier findet ihr pdf-dateien zum lesen und zum download

Inhalt:


Broschüren der KPD/ML (KPD)

» [PDF] Weg mit dem KPD-Verbot!
» [PDF] Die Tragödie Chatyn (ANTIFA-Dokument)
» [PDF] Das Massaker von Katyn, ein Verbrechen der deutschen Faschisten
» [PDF] Geschichtsfälscher (eine historische Festellung)
» [PDF] 40 Jahre KPD/ML – KPD
» [PDF] Studienmaterialien: Die Aufbaujahre der DDR (Dokumente und Materialien aus der Zeit 1945-1954)
» [PDF] Studienmaterialien DDR 2: Sozialismus, Kommunismus, Revisionismus
» [PDF] Die Wahrheit über Stalin (2005 neuherausgegeben von der KPD/ML)
» [PDF] Das Geheimnis in dem der Krieg geboren wird
» [PDF] Gemeinsam werden wir uns befreien – Kampf für die Befreiung der Frau
» [PDF] Ernst Aust: „Propaganda- oder Kampfpartei? – Kampf dem ultralinken Sektierertum!“ (Weg der Partei 1/79)
» [PDF] Der Intellektualismus und dessen Verhältnis zur proletarisch-kommunistischen Partei und Revolution
» [PDF] Komplott Bonn-Moskau – Verrat an der DDR (Texte aus der „Zeri i Popullit“, Radio Tirana und von Enver Hoxha)
Für ein sozialistisches Deutschland! Erklärung zur nationalen Frage
» [PDF] Wie die DDR zur BRD kam – Neue 3. erweiterte Fassung (6,8mb)
» [PDF] Dokumente des MfS zur Zerstörung des Senders Roter Stachel
» [PDF] Mitschnitt eines Radioprogramms des Senders Roter Stachel (40mb)
» [PDF] Waltraud Aust: Das Volk hat das Vetrauen der Regierung verscherzt
Der 17. Juni 1953 aus der Sicht einer Kommunistin
» [PDF] Die Chruschtschowianer und die Konterrevolution in Ungarn 1956 (Texte von Georg Stibi und Enver Hoxha)
» [PDF] Georgi Dimitroff: VII. Weltkongress der kommunistischen Internationale 1935: Arbeiterklasse gegen Faschismus
» [PDF] Zionismus – Todfeind der Völker (Texte u.a. von Enver Hoxha)
» [PDF] Sozialistische Albanische Hefte 1/2004
» [PDF] Sozialistische Albanische Hefte 2/2006
» [PDF] Sozialistische Albanische Hefte 3 (2009)
» [PDF] 30 Jahre Volksrepublik China – 30 Jahre Lüge und Betrug („Weg der Partei“ 4/79)
» [PDF] Revolutionärer Aufruf der Marxisten-Leninisten der Sowjetunion – Gruppe Stalin (1966)

.



Bücher und Broschüren über den Kommunismus und der Sektion DDR der KPD/ML

» [PDF] Enver Hoxha: Die Chruschtschowianer – Erinnerungen (5,3mb)
» [PDF] Enver Hoxha: Begegnungen mit Stalin (17mb)
» [PDF] Enver Hoxha: Eurokommunismus ist Antikommunismus (22mb)
» [PDF] Enver Hoxha: Die Supermächte (19mb)
» [PDF] Enver Hoxha: Imperialismus und Revolution (1,5mb)
» [PDF] Enver Hoxha: Die jugoslawische „Selbstverwaltung“, Kapitalistische Theorie und Praxis (31mb)
» [PDF] Henri Barbusse: Stalin – Eine neue Welt
» [PDF] Nexhmije Hoxha: Mein Leben mit Enver (Erinnerungen) – Teil 1
» [PDF] Michael Sayers, Albert E. Kahn: Die große Verschwörung
» [PDF] Geschichte der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (Bolschewiki) – Kurzer Lehrgang
» [PDF] Max Seydewitz: Stalin oder Trotzki
» [PDF] Henri Barbusse: Stalin – Eine neue Welt
» [PDF]  Herbert Polifka: Die unbekannte Opposition in der DDR 

» [PDF] Zusätzliche Dokumente 1
» [PDF] Zusätzliche Dokumente 2
» [PDF] Zusätzliche Dokumente 3
» [PDF] „Ist die physische Vernichtung vorzubereiten“: Neue Erkenntnisse über die Arbeit und die Zerschlagung der Sektion DDR der KPD/ML (1.Teil) (aus Roter Morgen Nr.24/97)
» [PDF] „Chefsache Mielke“: Neue Erkenntnisse über die Arbeit und die Zerschlagung der Sektion DDR der KPD/ML (2.Teil) (aus Roter Morgen Nr.1/98)
» [PDF] „StaSi plante Sprengstoffattentat gegen KPD-Genossen“: Neue Erkenntnisse über die Arbeit und die Zerschlagung der Sektion DDR der KPD/ML (3.Teil) (aus Roter Morgen Nr.2/98)
» [PDF] Braunbuch – Kriegs- und Naziverbrecher in der Bundesrepublik und in Westberlin

.


Marx-Engels Werke

» [PDF] Inhaltsverzeichnisse
» [PDF] Band 1
» [PDF] Band 2
» [PDF] Band 3
» [PDF] Band 4
» [PDF] Band 5
» [PDF] Band 6
» [PDF] Band 7
» [PDF] Band 8
» [PDF] Band 9
» [PDF] Band 10
» [PDF] Band 11
» [PDF] Band 12
» [PDF] Band 13
» [PDF] Band 14
» [PDF] Band 15
» [PDF] Band 16
» [PDF] Band 17
» [PDF] Band 18
» [PDF] Band 19
» [PDF] Band 20
» [PDF] Band 21
» [PDF] Band 22
» [PDF] Band 23
» [PDF] Band 24
» [PDF] Band 25
» [PDF] Band 26/1
» [PDF] Band 26/2
» [PDF] Band 26/3
» [PDF] Band 27
» [PDF] Band 28
» [PDF] Band 29
» [PDF] Band 30
» [PDF] Band 31
» [PDF] Band 32
» [PDF] Band 33
» [PDF] Band 34
» [PDF] Band 35
» [PDF] Band 36
» [PDF] Band 37
» [PDF] Band 38
» [PDF] Band 39
» [PDF] Band 40
» [PDF] Band 41
» [PDF] Band 42
» [PDF] Band 43
» [PDF] Sachregister (Pahl-Rugenstein-Verlag)
» [PDF] Sachregister (Dietz-Verlag)
» [PDF] Verzeichnis (Band 1)
» [PDF] Verzeichnis (Band 2)

.

W.I. Lenin Werke

» [PDF] Inhaltsverzeichnisse
» [PDF] Ergänzungsband 1 (1896-1917)
» [PDF] Ergänzungsband 2 (1917-1923)
» [PDF] Band 1
» [PDF] Band 2
» [PDF] Band 3
» [PDF] Band 4
» [PDF] Band 5
» [PDF] Band 6
» [PDF] Band 7
» [PDF] Band 8
» [PDF] Band 9
» [PDF] Band 10
» [PDF] Band 11
» [PDF] Band 12
» [PDF] Band 13
» [PDF] Band 14
» [PDF] Band 15
» [PDF] Band 16
» [PDF] Band 17
» [PDF] Band 18
» [PDF] Band 19
» [PDF] Band 20
» [PDF] Band 21
» [PDF] Band 22
» [PDF] Band 23
» [PDF] Band 24
» [PDF] Band 25
» [PDF] Band 26
» [PDF] Band 27
» [PDF] Band 28
» [PDF] Band 29
» [PDF] Band 30
» [PDF] Band 31
» [PDF] Band 32
» [PDF] Band 33
» [PDF] Band 34
» [PDF] Band 35
» [PDF] Band 36
» [PDF] Band 37
» [PDF] Band 38
» [PDF] Band 39
» [PDF] Band 40
» [PDF] Band 41
» [PDF] Register (Band 1)
» [PDF] Register (Band 2)

.

J.W. Stalin Werke

» [PDF] Band 1
» [PDF] Band 2
» [PDF] Band 3
» [PDF] Band 4
» [PDF] Band 5
» [PDF] Band 6
» [PDF] Band 7
» [PDF] Band 8
» [PDF] Band 9
» [PDF] Band 10
» [PDF] Band 11
» [PDF] Band 12
» [PDF] Band 13
» [PDF] Band 14
» [PDF] Band 15

.

Bücher von Ernst Thälmann

» [PDF] Ernst Thälmann: Reden und Aufsätze zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung – Band 1
» [PDF] Ernst Thälmann: Reden und Aufsätze zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung – Band 2
» [PDF] Ernst Thälmann: Reden und Aufsätze zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung – Band 3
» [PDF] Ernst Thälmann: Reden und Aufsätze zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung – Band 4
» [PDF] Ernst Thälmann: Briefe aus dem Gefängnis an seine Angehörigen

.

Reden und Aufsätze von Ernst Aust

[PDF] Lebenslauf des Genossen Ernst Aust (Auszug aus „Weg der Partei“, Nr. 2/74)
» [PDF] 1970 – Der Kampf um die proletarische Linie
» [PDF] 1973 – Anklageschrift gegen die bürgerliche Klassenjustiz im Prozess gegen Ernst Aust
» [PDF] 1975 – Die Jugend wird den Kampf entscheiden (Neuauflage 2005)
» [PDF] 1976 – Zur Gründung der Sektion DDR der KPD/ML
» [PDF] 1976 – „Weg mit der Mauer!“, zum 15. Jahrestag der Berliner Schandmauer
» [PDF] 1977 – Ernst und Waltraud Aust über die Erstausgabe des Roten Morgen im Jahre 1967
» [PDF] 1978 – Zur Kritik und Selbstkritik
» [PDF] 1978 – Fraktionen und Fraktionstätigkeit
» [PDF] 1979 – Aus einem Gespräch Enver Hoxhas mit Ernst Aust
» [PDF] 1979 – Propaganda- oder Kampfpartei
» [PDF] 1981 – Das wahre Gesicht des realen Sozialismus
» [PDF] 1983 – Der Friedenskampf und die Aufgaben der KPD/ML
» [PDF] 1983 – Pollitischer Bericht auf dem 5. Parteitag
» [PDF] 1985 – Arbeitslosenprogramm (Entwurf)
» [PDF] 1985 – Feuer auf den revisionistischen Verrat der Koch-Clique
» [PDF] 1985 – Kieler Erklärung
» [PDF] Gemeinsames Treffen der ZKs der PCE-ML und der KPD/ML

.

Historische Dokumente aus und über Albanien

» [PDF] 1941: Resolution der Beratung der wichtigsten kommunistischen Gruppen Albaniens zur Gründung der Partei
» [PDF] 1942, Enver Hoxha: Bericht auf der ersten Aktivberatung der Kommunistischen Partei Albaniens
» [PDF] 1942, Enver Hoxha: Rundschreiben an die Parteiorganisationen des Bezirks von Tirana über die Stärkung der Partei und die Erhöhung des revolutionären Geistes
» [PDF] 1953, Enver Hoxha: Bericht auf dem 8. Plenum des ZK der PAA, Über die Lage der organisatorischen und politischen Arbeit der Partei und die Maßnahmen zu ihrer weiteren Festigung
» [PDF] 1956, Enver Hoxha: Bericht auf dem III. Parteitag der PAA, Die Entfaltung von Kritik und Selbstkritik und die Festigung der Partei- und Staatsdisziplin
» [PDF] 1960: Gespräch der Delegation der PAA unter Leitung des Genossen Enver Hoxha mit N. S. Chruschtschow und anderen Vertretern der KPdSU in Moskau
» [PDF] 1960, Enver Hoxha: Rede im Namen des ZK der PAA auf der Beratung der 81 kommunistischen und Arbeiterparteien in Moskau, 16. November 1960
» [PDF] 1962, Enver Hoxha: Die Linie unserer Partei ist eine korrekte revolutionäre Linie, die den Lehren des Marxismus-Leninismus entspricht
» [PDF] 1964, Zeri i Popullit: Die gefährlichen Manöver der Chruschtschowgruppe im Zusammenhang mit dem sogenannten Kampf gegen den „Personenkult“ muss man bis zum Schluss enthüllen
» [PDF] 1971, ZK der PAA: Auszug aus „Geschichte der Partei der Arbeit Albaniens“, Die PAA im Kampf für den vollständigen Aufbau der sozialistischen Gesellschaft unter den Bedingungen der imperialistisch-revisionistischen Blockade
» [PDF] 1971, Albanien heute: Über die Sozialversicherungen in Albanien
» [PDF] 1971, Radio Tirana: Die Sowjetrevisionisten haben die souveränen Interessen der DDR verraten
» [PDF] 1972, Radio Tirana: Wir müssen den Anarchismus als Ideologie und als Tätigkeit, die die Sache der sozialistischen Revolution unterhölt, bekämpfen
» [PDF] 1974, Kico Kapetani und Veniamin Toci: Die revisionistische Wirtschaftsintegration und ihr innewohnende Widersprüche
» [PDF] 1974, DRITA: Die Farce Solschenizyn
» [PDF] 1974, Jovan Bardhi: Revolutionäre Erziehung der Jugend im Geiste der Aktionen
» [PDF] 1975, Muzafer Ahmati: Der Intellektualismus – eine Gesamtheit von konterrevolutionären Auffassungen und Praktiken
» [PDF] 1976, Zeri i Popullit: Zur Gründung der Sektion DDR der KPD/ML – Sieg der Marxisten-Leninisten und der revolutionären Kräfte Deutschlands
» [PDF] 1976, Agim Popa: Das Verhältnis Kader-Massen und der Kampf gegen den Bürokratismus
» [PDF] 1977, A. Tomorri: Die Partei der Arbeit über die Frage von Krieg und Frieden
» [PDF] 1977, Zeri i Popullit: Theorie und Praxis der Revolution
» [PDF] 1978: Der Sowjetrevisionismus – brutaler Feind der Revolution, der Freiheit und der Unabhängigkeit der Völker
» [PDF] 1978, Zeri i Popullit: Weitere Vertiefung der zwischenimperialistischen Widersprüche zwischen Bonn und Washington
» [PDF] 1978, Enver Hoxha: Albanien schreitet sicheren Schritts und unerschrocken voran (Rede auf dem Treffen mit den Wählern des Wahlbezirks Nr. 209 in Tirana)
» [PDF] 1978, Enver Hoxha: Die PAA wurde unter anderen Bedingungen als die übrigen Kommunistischen Parteien gebildet
» [PDF] 1978, Roter Morgen: Aus einer Rede des Genossen Enver Hoxha im Bezirk Saranda – „Wir sagen jedem stets offen die Wahrheit“
» [PDF] 1978, ZK der PAA: Brief des ZK der Partei der Arbeit Albaniens und der albanischen Regierung an das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas und die chinesische Regierung
» [PDF] 1978, Enver Hoxha: In China gibt es keine Kommunistische Partei, sondern nur Cliquen und Gruppen, die um die Macht kämpfen (Brief an Hysni Kapo)
» [PDF] 1978, Agim Popa: Die marxistisch-leninistischen Parteien – führende Kraft der heutigen revolutionären Bewegung
» [PDF] 1979, Enver Hoxha: Die Revolution – die einzige Waffe zur Zerschlagung der Strategie der Feinde des Proletariats und der Völker (Auszug aus dem Buch „Imperialismus und Revolution“)
» [PDF] 1979, Enver Hoxha: Die marxistisch-leninistische Bewegung und die Krise des Weltkapitalismus
» [PDF] 1979, Shyqi Ballvora: Das nationalsozialistische Besatzungsregime in Albanien
» [PDF] 1979, Dritero Agolli: Die proletarische Parteilichkeit und einige ihrer Aspekte in der Entwicklung des Klassenkampfes
» [PDF] 1979, Aleko Haxhj: Weder „Abkapselung“ noch „Autarkie“, sondern selbstständige Entwicklung gestützt auf die eigenen Kräfte
» [PDF] 1979, Prof. Petro Lalaj: Das Werk Stalins ist unvergänglich
» [PDF] 1981, Vangjel Moisiu: Der Kampf der PAA gegen den Druck und die Einmischung der Chruschtschow-Revisionisten ist Bestandteil des gesamten großen prinzipiellen Kampfes, den sie gegen den sowjetischen Revisionismus geführt hat
» [PDF] 1981, Zeri i Popullit: Der Parteitag der sowjetischen Revisionisten – Ein Parteitag der sozialen und pazifistischen Demagogie
» [PDF] 1981, Zeri i Popullit: Die Ereignisse von Kosova und die geheime sowjetisch-großserbische Zusammenarbeit
» [PDF] 1981, Zeri i Popullit: Was haben die Kriegsflotten der Supermächte in den jugoslawischen Häfen zu suchen?
» [PDF] 1982: Auszüge aus „Geschichte der Partei der Arbeit Albaniens“
» [PDF] 1982, DRITA: Betrug um die Gestalt der Frau
» [PDF] 1982, Zeri i Popullit: Wer herrscht in der Sowjetunion?
» [PDF] 1984, Enver Hoxha: Auszüge aus „Die Chruschtschowianer“ über die CSR und Klement Gottwald
» [PDF] 1984, Zeri i Popullit: Die chauvinistische Unterdrückung der albanischen Bevölkerung im Kosova geht weiter
» [PDF] 1984, Zeri i Popullit: Wohin wollen die Großserben mit ihrem Terror und ihrer chauvinistischen Gewalt in Kosova gelangen?
» [PDF] 1985, Prof. Sotir Manushi: Kennzeichen und Besonderheiten des antifaschistischen nationalen Befreiungskampfes des albanischen Volkes
» [PDF] 1985, Paskal Milo: Die nationalen Befreiungsbewegungen – Ein Spiegel des antiimperialistischen Hasses der Völker
» [PDF] 1985, Albanien heute: Die Partei in Aktion (Aus den Werken des Genossen Enver Hoxha)
» [PDF] 1986, Prof. Aleks Buda: Die Rolle Skanderbegs für die Nation und seine Epoche
» [PDF] 1987, Zeri i Popullit: Gorbatschows Umorganisierungen – Zeugnis des Schiffbruchs des Sowjetrevisionismus
» [PDF] 1987, Zeri i Popullit: Mit Polizei und Militär können die Probleme Kosovas nicht gelöst werden
» [PDF] 1988, Zeri i Popullit: 40 Jahre Resolution des Informbüros über die Lage in der Kommunistischen Partei Jugoslawiens
» [PDF] 1989: Apologie der Gewalt in Kosova – Über das Buch „Kosova – Vergangenheit und Gegenwart“
» [PDF] 1989, Zeri i Popullit: Die Verfassung der Panzer
» [PDF] 1989, Zeri i Popullit: Die politischen Probleme können nicht durch die chauvinistische Passion gelöst werden!
» [PDF] 1989, Prof. Stefanq Pollo: Die Albaner und die Schlacht auf dem Amselfeld
» [PDF] 1990, Ismail Lleshi: Der ideologische Pluralismus, „Glasnost“ – eine weitere Entartung des geistigen Lebens in der Sowjetunion
» [PDF] 1991, Roter Morgen: Die Revisionisten Alia & Co. – Feinde des albanischen Volkes
» [PDF] Enver Hoxha: Auszüge aus dem Buch „Als die Partei gegründet wurde“
» [PDF] „Die Chruschtschowianer“ – Zeugnis des prinzipienfesten Kampfes der Partei der Arbeit Albaniens gegen den modernen Revisionismus
» [PDF] Enver Hoxha: Unermüdlicher Kämpfer gegen den modernen Revisionismus
» [PDF] Der Kampf der PAA gegen den modernen Revisionismus
» [PDF] Zum 29. November, dem Tag der Befreiung Albaniens: Die albanische Jugend – geboren und erzogen in der Revolution
» [PDF] Agim Popa: Die heutige revolutionäre Bewegung und der Trotzkismus
» [PDF] Foto Cami: Der Bürokratismus – Ein gefährlicher Feind des Sozialismus
» [PDF] Foto Cami: Die objektiven und subjektiven Faktoren in der Revolution
» [PDF] Victor Riska, Kleanthi Zozo: Der Neofreudismus – eine der reaktionärsten Strömungen der bürgerlichen Ideologie
» [PDF] Verschiedene Artikel aus der albanischen Presse über die Vorgänge während der Perestroika in der Sowjetunion

.

Musik der Arbeiterbewegung

Lob des Kommunismus – Lieder der Partei

01 – Lob des Revolutionärs
02 – Die Partei
03 – Das Roter-Morgen-Lied
04 – Lob des Kommunismus
05 – Lied über Stalin
06 – Wer geht voran
07 – Dem Morgenrot entgegen
08 – Auf, ihr Arbeiter, Brüder
09 – Der zerrissene Rock
10 – Das Lied von der Rationalisierung
11 – Im Gefängnis zu singen
12 – Deutschland-Lied
13 – Rotes Antikriegstagslied
14 – Die Internationale

Elbe 1 – Alles frei erfunden

01 – Von Tür zu Tür
02 – Todesschuß-Rock
03 – Eidelstedt ist weit entfernt
04 – Zehnmal Zehntausend/ Hoppla-Polka
05 – Anders Maerk   >>> Über dieses Lied
06 – 35 Stunden
07 – Nach der Nachtschicht
08 – Bitte warten!
09 – 40 Jahre später
10 – Wart‘ nicht!

.
Pedro Faura MANIFESTO

  alle Songs